Eamonn McCormack & Joanna Connor


Eamonn McCormack & Joanna Connor

Eamonn McCormack & Joanna Connor

Blues-Rock Double Bill Event of the year 2021

Mit seinem aktuellen Studioalbum „Storyteller“, welches als siebtes Werk des irischen Musikers Eamonn McCormack in den europäischen Blues-Charts auf Platz 1 landete, hat er sich endgültig in die erste Riege des internationalen Blues gespielt.

Und auch darüber hinaus zahlt sich sein Fleiß aus, so hat er bereits mit zahlreichen seiner Jugendidole, darunter ZZ Top, Rory Gallagher, Johnny Winter, Nils Lofgren, Jan Akkerman, Pat Travers,Geroge Thorogood und Walter Trout sowie mit vielen weiteren Blues-Größen performen können. 

Noch bevor der erste „Storyteller“-Track endet ist klar, dass McCormack kein typischer Gitarrist, frisch aus der Universität der YouTube-Gitarrenstunden ist: er lebt die Musik.

Im vergangenen April erreichte Joanna Connor mit ihrem aktuellen Album „4801 South Indiana Avenue“ die Nummer 1 der American Billboard Blues Charts. Produziert wurde das Album von niemand Geringerem als Joe Bonamassa, und auch Slash zeigte sich auf Social Media begeistert von dem Album. 

In Sachen von feurigem Blues-Slide-Gitarrenspiel ist sie eine Klasse für sich – in Chicago ist sie schon längst wohlbekannt, und auch international findet das aktuelle Studioalbum Anklang.

Nach einem kuriosen Nachrichten-Austausch der beiden Künstler auf facebook war die Idee für eine gemeinsame Tour der Blues-Rockstars geboren – nachdem Joanna Emonn erzählte, ihr Urgroßvater stamme aus Donegal in Irland.

Jovel Club

Beginn: 22. Oktober 2021 19:00 – 22:00 Uhr

Einlass: 18:00 Uhr

Kosten: 29,00 € zzgl. Gebühren


Corona Hinweise

Hygieneampel

Liebe Konzertfreunde,

endlich können wir Euch wieder Live-Musik auf unseren Bühnen präsentieren.

Grundlage ist die aktuelle Coronaschutzverordnung. Hierbei gilt für Veranstaltungen in den Innenräumen die Zutrittsbeschränkungen nach den GGG.

Geimpft – vollständiger Impfschutz

Genesen – mit entsprechendem Nachweis

Getestet – ein aktueller Negativtest*

Bitte haltet euren G-Nachweis zum Einlass bereit. Am schnellsten geht es mit dem digitalen Nachweis. Dieser wird durch das Einlasspersonal gescannt und mit Eurem Lichtbildausweis (amtl. Personalausweis, Führerschein) abgeglichen.

Auch wenn es aktuell nicht mehr vorgeschrieben ist, bitten wir in der Warteschlange eine Maske zu tragen.

Da bei der Veranstaltung nicht immer Mindestabstände eingehalten werden können, getanzt und Mitgesungen werden darf, gelten bei den Testanforderungen die verschärften Regeln:

Es ist ein Negativtestnachweis nicht älter als 6. Stunden für alle nicht vollständig Immunisierten Gäste zwingend erforderlich. Alternativ ein negativer PCR-Testnachweis der maximal 48 Stunden alt sein darf. Der Testnachweis muss von einer anerkannten Teststelle durchgeführt und bestätigt sein. Andere Testnachweise wie Schülertestungen oder Arbeitgebertestungen, werden beim Einlass nicht anerkannt.

Nach der erfolgten Zugangskontrolle, besteht während der Veranstaltung keine weitere Maskenpflicht! Wir bitten jedoch dringend um Rücksichtnahme, wenn Besucher zum eigenen Schutz weiterhin eine Maske tragen möchten. Ebenfalls bitten wir wann immer möglich Abstände zu fremden Personen zu waren. Wir möchten das alle einen schönen Konzertabend erleben können.

Wir haben ein umfangreiches Hygienekonzept für die Veranstaltungen erarbeitet und dem zuständigen Gesundheitsamt der Stadt Münster vorgelegt.

Das Jovel, ist in allen Veranstaltungsräumen mit einer modernen und frisch geprüften Lüftungsanlage ausgestattet. Die Lüftungsanlagen verfügen zusätzlich über eine spezielle UVC-Filteranlage.

In den Sanitärbereichen und am Eingang findet Ihr Desinfektionssäulen, die bitte für eine zusätzliche Handhygiene genutzt werden möchten.

Im Gastronomiebereich, werden die Gläser, mit Gläser-Spülmaschinen der neusten Generation gereinigt.